Meet me in my coulotte

 Ja, ich habe mich auch gewagt (…mal die Röhrenjeans weg zu lassen und 
mich an was weites zu wagen:))

Bisher konnte man so lange suchen wie man wollte - Weite Hosen hatten in
meinem Schank bisher nichts verloren.
Nun habe ich mich aber doch verliebt: In eine schwarz weiß gestreifte
Coulotte. Dadurch, dass die in der Taille sitzt macht sie trotzdem eine gute
Figur und trägt nicht unnötig auf. Kombiniert habe ich eine weiße Bluse 
mit ausgestellten Ärmeln.

Klar kann man diese Hose auch gut mit Sneakers tragen, aber ich mag es 
lieber femininer. Wenn schon etwas weiteres in meinen Schrank 
wandert, dann wird es definitiv mit hohen Schuhen getragen PUNKT. :D
Streetstyle-summerlook-coulotte-black-and-white
Streetstyle-summerlook-coulotte-black-and-white
Streetstyle-summerlook-coulotte-black-and-white
Streetstyle-summerlook-coulotte-black-and-white
Streetstyle-summerlook-coulotte-black-and-white
Streetstyle-friends-coulotte-girlfriendjeans-white-blouses
Streetstyle-friends-coulotte-girlfriendjeans-white-blouses
Look - Zara
Bag - Pauls Boutique London


Folge:

Leave a comment

  1. 17. Mai 2016 / 8:59

    Hallo du Liebe,
    finde den Look und die Fotos einfach spitze.
    Top♥

    Freu mich auf weitere Beiträge. 🙂

    Grüße,

    Dani

  2. 17. Mai 2016 / 10:23

    Die Culotte sieht so so gut aus! Ich trage auch eher engere Hosen und will schon länger auf weitere Stoffhosen umsteigen:) du hast mich definitiv dazu inspiriert es zu „wagen“
    Liebe Grüße aus Wien
    Emma von http://www.thecasualissue.com

    • 17. Mai 2016 / 19:03

      Das freut mich <3
      Ich bin gespannt auf die Bilder 😉

      Liebst, Vicky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.