NO SUGAR! My new year resolution

 Hallo ihr Lieben,
wie versprochen kommt nun endlich der Beitrag über meine Ernährung
ohne Zucker.
Eigentlich halte ich nicht viel von Neujahresvorsätzen, aber es war einfach
ein super Startpunkt für meinen Freund und mich ein bisschen mehr auf
unsere Körper zu achten.
Der nächste Sommer steht vor der Tür und wir wollen möglichst ohne zu
Hungern unsere Beachbodys zurück bekommen :D
Also haben wir beschlossen bis Ostern auf Zucker zu verzichten!

Und so geht's:
- Alle Lebensmittel mit mehr als 10g Zucker auf 100g sind verboten
- Fruchtzucker ist erlaubt! Obst ist etwas gutes! Also wieso sollte man darauf
   achten wie viel Obst man isst? :)
- Jeden Tag frisch kochen mit viel Gemüse.
- Viel trinken! (2-3 Liter)
- Wenn es sich ergibt zum Sport gehen (Ich mache so viel Sport wie es sich
   zeitlich einrichten lässt - Wenn ich es mal nicht schaffe ist es auch okay!)
- Keine Cheatdays! ;)
- Abends leichte Kost wie Rührei oder Salat. Wenn ich kein Mittag gegessen
habe, esse ich aber Abends auch mal warm :)

Meine Erfahrungen:
Am Anfang ist es mir schwer gefallen zu verzichten, aber wurde dem Körper
erst einmal dieser ganze doofe Chemiezucker entzogen, fühlt man sich so
viel besser! Zucker macht träge - Ohne Zucker ist man viel energiegeladener.
Ein weiterer Pluspunkt ist, dass sich das Hautbild verbessert.
Nach den ersten 3 Wochen hatte ich tatsächlich ca. 4 Kg abgenommen.
MIt der Zeit verliert man dann nicht mehr ganz so schnell gewicht, aber
dafür gesund und langanhaltend.

Ab Ostern werde ich versuchen langsam wieder mit dem Zucker essen
anzufangen:)
Ich finde es ist auf jeden Fall eine Erfahrung wert und es tut gut, den Körper
mal so richtig zu "entgiften" von dem ganzen Industriezucker!

Wusstet ihr eigentlich, dass Zucker Krebserkrankungen fördert?
Es ist zwar noch nicht 100% bewiesen, aber kann auch nicht abgestritten
werden. Hier findet ihr einen tollen Artikel dazu.
Das finde ich so erschreckend :(

Ich kann also jedem raten, einfach mal für eine bestimmte Zeit auf Zucker
zu verzichten - euer Körper wird es euch danken :)


Englisch Version:
Hello my dears,
as promised, here comes finally the post about my  sugar-free life.
Actually, I don´t like new years resolutions, but it was just a super starting 
point for me and my boyfriend to work a bit more on our Beach Bodies.
The next summer is coming up and we want to get our Beach Bodies back: D
So we decided to Easter to forgo sugar!

That's how it works:
- All foods with more than 10g sugar per 100g are prohibited.
- Fructose is allowed! Fruit is something special! So why you care 
about the quantity you eat? 🙂
- Every day fresh cooking with plenty of vegetables.
- Drink a lot! (2-3 liters)
- When you have enough time - go to the gym (I'm doing as much sport as it is
   can set time - If I ever can not do it, it is also okay)!
- No Cheat Days! 😉
- Eat light food at the Evening such as scrambled eggs or salad. 
If I´ve ate no lunch, I sometimes eat warm at the evening 🙂
My experiences:
At first it was hard for me to life without, but if the body has Once broke the
habit of this whole stupid chemistry sugar, you feel so much better!
Sugar makes sluggish - Without sugar you are more energetic.
Another PRO is that improves the complexion.
After the first 3 weeks I had actually lost about 4 Kg.
After a few week you will not lose your weight that fast, but it´s a healthy way to lose weight and it´s long lasting.
From Easter I'll try to start slowly eating a little bit more suagr again.
I think it is definitely worth the experience and it feels good to "detoxify" the
body of the whole industrial sugar!
Did you actually know hat sugar promotes cancer? Although it is not yet
proven for 100%, but also can´t denied.
Here you can find a great article about it. I think that's so frightening 🙁
So I can advise everyone to do without industrial sugar for a certain time -
your body will thank you 🙂
Healthy_life_without_sugar_sport_  Healthy_life_without_sugar_sport_5  Healthy_life_without_sugar_sport_6  Healthy_life_without_sugar_sport_2  Healthy_life_without_sugar_sport_4  Healthy_life_without_sugar_sport_1 
Outfit:
Hoodie - Adidas Stella Sport (Shop here)
Sneakers - Adidas
Top - H&M
Pants - H&M

Folge:

Kommentar schreiben

  1. 22. März 2016 / 18:52

    Super Beitrag! 🙂
    Ich habe dieses Experiment selbst mal gewagt und kann nur bestätigen wie viel mehr Energie man plötzlich hat! Allerdings muss ich zugeben, das es mir besonders am Anfang sehr schwer gefallen ist die Schokoriegel, Kekse und Kuchen mal stehen zu lassen!
    Schokolade macht ja auch glücklich! Zwar nur kurzfristig aber mann nimmt was man kriegt 😉

    lg Michi von https://artandbling.wordpress.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.